Jugendfeuerwehr Deudesfeld-Meisburg

 

Feuerwehr-Animation

Jugendfeuerwehrwart:
Patrick Berens

Stellv. Jugendfeuerwehrwart:
Michael Weiler

 

Betreuer:
Simon Schindel
Tobias Weiler
Florian Weiler



 

 

 



Wasserentnahme   Die Jugendfeuerwehr Deudesfeld-Meisburg bei einer
Gruppenübung "Wasserentnahme offenes Gewässer"


Am 17. Juli 1992 wurde unsere Jugendfeuerwehr von den Freiwilligen Feuerwehren Deudesfeld und Meisburg gegründet. Im Vordergrund stand damals der Gedanke, eine sinnvolle Jugendarbeit zu leisten und den Jugendlichen zugleich Gelegenheit zu bieten, sich in ihrer Freizeit mit Gleichgesinnten zu treffen. Schnell taten sich begeisterte Kinder aus beiden Ortsgemeinden zusammen und waren ebenso wie ihre Betreuer mit viel Freude bei der Sache. Schon bald konnte man eine Ausrüstung für die jungen Feuerwehrleute anschaffen und so das Interesse weiter steigern.

Wir führen im monatlichen Abständen Gruppenstunden durch. Die Tätigkeiten hierbei reichen von der feuerwehrtechnischen Ausbildung und Übungen, die selbstverständlich im Vordergrund stehen, bis hin zu weiteren Freizeitaktivitäten. Aufzuzählen sind hier gemeinsame Kinobesuche, Spiele-Abende, Teilnahme an überörtlichen Veranstaltungen des Kreisjugendfeuerwehrverbandes Daun z.B.: Völkerballturnier, Spiel ohne Grenzen oder Wandertage.

Als schon regelmäßige Veranstaltung ist z.B. unsere Weihnachtsbaumsammel-Aktion zu nennen. Die Erlöse dieser Aktion werden von uns stets an eine gemeinützige Initiative bzw. Organisation gespendet.

Die Jugendfeuerwehr Deudesfeld-Meisburg beim Völkerballturnier
des Kreisfeuerwehrverbandes Daun in Gerolstein
  Völkerballturnier

[zurück]